Skip to content

Skandal anno 1507 um Aesticampianus…

„ein Poet wiege zehn Magister auf“ Im Wintersemester 1507 nahm Aesticampianus seine Vorlesungen in Leipzig auf, in seinem Gefolge reiste als Schüler u.a. Ulrich Hutten (1488- 1523) und in Leipzig kam Caspar Borner (1492-1547) hinzu. Kaum vier Jahre später verließ Aesticampianus Leipzig wieder unter skandalträchtigen Umständen.  Im Wintersemester 1507 nahm Aesticampianus seine Vorlesungen in Leipzig… Skandal anno 1507 um Aesticampianus… weiterlesen